Immobilienmakler: Siepker-Immobilien
Noch Fragen? Dann rufen Sie uns an:  0531-243330

Modernisierungsbedürftiges, vermietetes Einfamilienhaus mit großem Grundstück

Allgemein

Typ: Haus

Referenznummer: RG565

Ort: 38464 Gro? Twülpstedt

Wohnfläche: 108,00 qm

Grundstücksfläche: 2.471,00 qm

Nutzfläche: 53,00 qm

Zimmer: 4,00

Schlafzimmer: 1,00

Badezimmer: 2,00

Zustand

Baujahr: 1949

Befeuerung: Gas

Energieausweis: BEDARF

Gültig bis: 22.10.2029

Kosten

Kaufpreis: 139.000,00 EUR

Makler-Courtage: 5,95 % inkl. 19 % MwSt.

Beschreibung

Lage:
Groß Twülpstedt liegt zwischen den Naturparks Elm-Lappwald im Süden und Drömling im Norden. Die Gemeinde mit ca. 2.600 Einwohnern liegt im Südwesten der Samtgemeinde Velpke. Groß Twülpstedt liegt an der Bundesstraße 244, die von Helmstedt nach Wittingen führt. Wolfsburg ist nur 10 km entfernt und schnell erreichbar. Der Ort verfügt eine Grundschule sowie Einkaufsmöglichkeiten des täglichen Bedarfs. Der nächste Kindergarten befindet sich im Ortsteil Velpke. Weiterführende Schulen befinden sich in Wolfsburg.

Ausstattung:

Kleines Einfamilienhaus mit ausgebautem Dachgeschoss und Vollkeller, 1949 massiv erbaut mit ISO-Putzfassade, Walmdach mit zwei Gauben, Kunststoff-ISO-Fenster (im Erdgeschoss neu 2012), Gas-Zentralheizung (1996), jeweils ein Bad im Erd- und Obergeschoss (modernisiert 90er Jahre), Nebengebäude und vielen weiteren Details.

Energieausweis: Bedarfsausweis
Endenergiebedarf: 262,3 kWh/(m²a)
Energieausweis gültig bis: 22.10.2029
Energieeffizienzklasse: H
Warmwasser enthalten: Ja
Baujahr Wärmeerzeuger laut Energieausweis: 1996
Wesentlicher Energieträger: Erdgas.

Objektbeschreibung:
Dieses freistehende Einfamilienhaus wurde ursprünglich nur im Erdgeschoss bewohnt. Das Dachgeschoss wurde erst nachträglich als Wohnraum ausgebaut und mit einer zweiten Gaube versehen. Erdgeschoss (69,38m²): Über eine Treppe auf der Nordseite des Hauses gelangen Sie in den verglasten Verandabereich, von dem aus die Räumlichkeiten im Erdgeschoss zugänglich sind. Der große Wohn- und Essbereich von circa 35 m² bestand früher aus zwei Zimmern. Ein kleines Duschbad (4,86 m²) und eine Küche (9 m²) runden das Angebot im Erdgeschoss ab. Obergeschoss (38,79m²): Ein Holztreppe führt von der Küche in das Obergeschoss, wo sich ein Schlafzimmer, das Ankleidezimmer und ein Wannenbad befinden. Über eine Sparraumtreppe ist der Dachboden zu erreichen und ein kleiner Abstellraum befindet sich hinter dem Bad. Keller (53,17 m²): Eine Treppe führt von der Küche in den Keller, wo sich der Heizungsraum, eine Waschküche und ein Abstellraum befinden. Altersbedingt muss mit Feuchtigkeitserscheinungen im Keller gerechnet werden. Eine Außentreppe führt zur Gartenseite des Hauses. Das Haus wurde in den 90er Jahren modernisiert. Hierbei wurden die Elektrik und die Heizungsanlage erneuert, der Gasheizungsanschluss verlegt sowie das Erdgeschossbad modernisiert und der Dachausbau vorgenommen. Der Garten kann sowohl auf der Süd- als auch auf der Nordseite des Hauses genutzt werden. Vor dem Haus auf der Nordseite befinden sich ein Nebengebäude mit Abstellmöglichkeiten (circa 15m²) und mehrere Pkw-Einstellplätze. Der hintere Teil des lang gestreckten Grundstücks besteht vornehmlich aus altem Obstbaumbestand. Laut telefonischer Auskunft des Bauamtes in Helmstedt liegt für den Bereich des Grundstücks kein Bebauungsplan vor. Die Bebaubarkeit des Grundstücks ist daher maßgeblich abhängig von der Bebauung im näheren Umfeld (§34c BauGB). Das kleine Einfamilienhaus ist ideal für 2 Personen, welche das große Grundstück vielseitig nutzen können oder zusätzlich noch bebauen möchten. Seit 2008 ist die Immobilie vermietet und wird auch vermietet übergeben, sofern die Mieter nicht vorher eine neue Mietwohnung finden und ausziehen. Die Mieter haben aufgrund der langjährigen Mietdauer bei einer möglichen Eigenbedarfskündigung nach der Eigentumsumschreibung 9 Monate Zeit für die Suche nach einem neuen Zuhause. Die Kaltmiete beträgt pro Monat 590,-€ zzgl. 43,-€ für die umlagefähigen Betriebskosten. Eine Mieterhöhung hat zuletzt 2013 stattgefunden.

Modernisierungsbedürftiges, vermietetes Einfamilienhaus mit großem Grundstück - Blick von der Straße aus

Ortslage

Weitere Bilder

Modernisierungsbedürftiges, vermietetes Einfamilienhaus mit großem Grundstück - Vorderansicht mit SeitentorModernisierungsbedürftiges, vermietetes Einfamilienhaus mit großem Grundstück - Vorderansicht des Hauses mit HauseingangModernisierungsbedürftiges, vermietetes Einfamilienhaus mit großem Grundstück - Grundriss ErdgeschossModernisierungsbedürftiges, vermietetes Einfamilienhaus mit großem Grundstück - Grundriss DachgeschossModernisierungsbedürftiges, vermietetes Einfamilienhaus mit großem Grundstück - Grundriss KellergeschossModernisierungsbedürftiges, vermietetes Einfamilienhaus mit großem Grundstück - Verglaste VerandaModernisierungsbedürftiges, vermietetes Einfamilienhaus mit großem Grundstück - Duschbad im ErdgeschossModernisierungsbedürftiges, vermietetes Einfamilienhaus mit großem Grundstück - Flur im ErdgeschossModernisierungsbedürftiges, vermietetes Einfamilienhaus mit großem Grundstück - Wannenbad im ObergeschossModernisierungsbedürftiges, vermietetes Einfamilienhaus mit großem Grundstück - NebengebäudeModernisierungsbedürftiges, vermietetes Einfamilienhaus mit großem Grundstück - Alter Baumbestand im hinteren GrundstückModernisierungsbedürftiges, vermietetes Einfamilienhaus mit großem Grundstück - Zufahrt zum Grundstück